Artikel
    Veröffentlicht: 16.07.2017
    JW

    Brett fahren und Hip Hop hören


    Pferdestall-Team bietet verschiedene Aktionen an
    Beim Pferdestall werden am Sonnabend gewagte Sprünge mit dem Skateboard (Rollbrett)  gezeigt.   ©WIEBKE KORTING
    Beim Pferdestall werden am Sonnabend gewagte Sprünge mit dem Skateboard (Rollbrett) gezeigt.   ©WIEBKE KORTING
    SCHORTENS
     – 

    Der Pferdestall als Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien bietet am Sonnabend, 22. Juli, ab 13 Uhr, ein Skate- und Hip-Hop-Fest an.


    Der Skateteil findet von 13 bis 18 Uhr statt, es können Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren teilnehmen und auf der Minirampe der Skatehalle Aurich beim Pferdestall üben. „Denn Trainer der Skatehalle kommen mit, die sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene anleiten“, berichtete Benjamin Tobias aus dem Pferdestallteam.


    Den kompletten Bericht lesen Sie am Montag, 17. Juli, in der gedruckten Ausgabe