Artikel
    Veröffentlicht: 19.05.2017
    OTS

    Jever: Ladendiebe auf der Flucht gefasst


    Geschwisterpaar stiehlt im Drogeriemarkt Kosmetikartikel und wird vom Ladendetektiv erwischt
      ©SYMBOLBILD
      ©SYMBOLBILD
    JEVER
     – 

    Mit der Festnahme eines jungen Geschwisterpaares endete in Zetel eine Polizeiaktion, die am Donnerstagnachmittag in Jever begonnen hatte. Gegen 14.35 Uhr hatte der Ladendetektiv des großen Drogeriemarktes am Ortseingang in der Mühlenstraße die Polizei angerufen. Er habe soeben zwei Personen beim Diebstahl von hochwertigen Kosmetikartikeln beobachtet, die beiden seien mit einem Auto flüchtig.


    Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte das vom Tatort flüchtende Fahrzeug schließlich in Zetel durch mehrere eingesetzte Streifenwagenbesatzungen gestellt und kontrolliert werden.


    Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurden Kosmetika mit einem Wert von rund 2000 Euro in Originalverpackung gefunden.


    Die beiden im Fahrzeug sitzenden Personen wurden vorläufig festgenommen. Es handelte sich um einen 23-Jährigen aus Wilhelmshaven und seine 27-jährige Schwester, die nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen wurden.


    Gegen beide wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls eingeleitet, die Ermittlungen dauern an.