Artikel
    Veröffentlicht: 06.02.2019
    WJÜ

    Filmklappe: Entscheid verlässt Ostfriesland


    In Aurich jubeln die Sieger bald nicht mehr über die gewonnene Filmklappe.   ©WERNER JÜRGENS/ARCHIV
    In Aurich jubeln die Sieger bald nicht mehr über die gewonnene Filmklappe.   ©WERNER JÜRGENS/ARCHIV
    AURICH
     – 

    Die 11. Niedersachsen-Filmklappe war die vorerst letzte, die in Ostfriesland stattgefunden hat. Zukünftig sollen die Sieger des Nachwuchs-Kurzfilmwettbewerbs in Hannover geehrt werden. Das verkündeten die Organisatoren am Rande der diesjährigen Preisverleihung, die am Mittwoch noch einmal in der Auricher Stadthalle über die Bühne ging. Ursprünglich war der Wettbewerb 2002 zunächst in Ostfriesland als regionale Filmklappe aus der Taufe gehoben und später um einen zusätzlichen Landesentscheid erweitert worden.