Artikel
    Veröffentlicht: 06.02.2019
    OTS

    Vermisster in Sanderbusch aufgefunden


    Großaufgebot hatte nach 68-Jährigem gesucht
    Ein Großaufgebot suchte dem Vermissten.  ©POLIZEI
    Ein Großaufgebot suchte dem Vermissten.  ©POLIZEI
    SANDERBUSCH
     – 

    Gut zweieinhalb Stunden nachdem ein Mann von Mitarbeitern des Krankenhauses Sanderbusch als vermisst gemeldet worden war, ist im Gebäudekomplex aufgefunden worden.


    Gegen 4 Uhr war die Abwesenheit des Patienten bemerkt worden. Ein Großaufgebot unter Beteiligung der Polizei samt Diensthundestaffel und der Freiwilligen Feuerwehr suchte nach dem 68-Jährigen, der um 6.40 Uhr wohlbehalten entdeckt wurde.